Nachlese und Ergebnisse Abenteuer Sportfest 2017

Mehr als 200 Sportler haben sich in diesem Jahr zum Osterberger Abenteuersportfest eingefunden. Der Turnvereins-Vorsitzende Wolfgang Berrens berichtete, dass es sich dabei um die beste Starteranzahl der vergangenen Jahre handelte.

Die Osterberger Dorfmeister wurden heuer der Vorjahressieger Jakob Anwander (2000 Meter Crosslauf) und Andreas Bader (6000 Meter Cross). Vor allem die Cross-läufe wurden sehr gut frequentiert. Den 6000er Crosslauf gewann Carsten König. Dahinter folgte der Zweitplatzierte Markus Rösler. Den dritten Platz belegte Thomas Schmid. Dass das Osterberger Sportfest bei idealen Wetterbedingungen ein Erfolg werden würde, zeichnete sich schon anhand von 150 Voranmeldungen ab. „So viele vorab gemeldete Teilnehmer hatten wir noch nie“, betonte Berrens. Spannung herrschte auch bei den Leichtathletik-Dreikämpfen, die durch viele Mitmacher und ein dicht gedrängtes Leistungsfeld hohen Unterhaltungswert hatten.

Im engagierten Kampf um sportliche Ehren siegten Lena Meier (TSV Obenhausen), Mona Schrapp (TSV Buch), Magdalena Pfeiffer (SV Oberroth), Laura Konrad (TSV Buch), Maria Baader (TSV Babenhausen), Theresa Fackler (TV Osterberg), Julia Rudolf (SV Oberroth), Franziska Glatz (TV Osterberg), Sina May (TSG Leutkirch), Lena Feldkircher (TSV Illertissen), Lisa Bühler (SV Aichstetten), Stella Allatta (TSV Illertissen), Franziska Mahle (SV Aichstetten), Barbara Ludwig (TV Osterberg), Ivonne Fingerle (TV Osterberg), Ben Roth (TV Osterberg), Ben Heck (TSV Babenhausen), Timo Schrapp (TSV Buch), Aaron Höld (TSV Obenhausen), Manuel Huber (TSV Babenhausen), Luis Fackler (TV Osterberg) Luca Meier (SV Oberroth), Julian Heinz (SV Aichstetten), Philipp Schreck (SV Aichstetten), David Höld (TSV Obenhausen), Moritz Böck (TV Osterberg) und Fabian Ulrich (TV Buch).

Die Bilanz fiel nach den sportlichen Leistungen auch gut aus: Viele Teilnehmer, bestes Leichtathletik-Wetter, faire und sportliche Wettkämpfe und nur minimale Verletzungen waren laut dem Vorsitzenden Berrens die Erfolgszutaten für ein mehr als gelungenes Abenteuersportfest in Osterberg. (sar)

..

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.